Eldorama 27 APRIL > 01 SEPTEMBER 2019 TRIPOSTAL, LILLE

Allgemein 11. April 2019

Children_webEldorama

27 APRIL > 01 SEPTEMBER 2019
TRIPOSTAL, LILLE

The flagship of lille3000, the Tripostal unfolds the great story of Eldorado through a myriad of contemporary works of art borrowed from the four corners of the globe, with more than 40 artists on display. It divides into three chapters, one for each of the building’s three floors: Dream Worlds, The Rush, The New Eldorados.

Artists: Martine Aballéa, Adel Abdessemed, Abdelkader Benchamma, Francis Alÿs, Korakrit Arunanondchai, Babi Badalov, Jules de Balincourt, Gilles Barbier, Romain Bernini, Hicham Berrada, Stefan Brüggemann, Cao Fei, Till Gerhard, Rodney Graham, Ren Hang, Duane Hanson, Laura Henno, Alfredo Jaar, Mike Kelley, Maria Kourkouta, Christopher Kulendran Thomas, Yayoi Kusama, Ibrahim Mahama, Teresa Margolles, Ryan McGinley, Jonathan Monk, Lucy + Jorge Orta, Anne et Patrick Poirier, Younès Rahmoun, Peter Stämpfli, Superflex, Claire Tabouret, Thukral & Tagra, Anna Uddenberg, Wang Wei, Marnie Weber, Hank Willis Thomas, Liu Xiaodong, Yuyang Wang, Chen Zhen, Qiu Zhijie.
Curators: Jérôme Sans, Jean-Max Colard, with Isabelle Bernini.

Exhibitions

KLES, MÜLLER, GERHARD

Allgemein 16. August 2018

klesmüllergerhard1

Vom 09. bis zum 29. September schließen sich Till Gerhard, Henning Kles und Heiko Müller bereits zum dritten Mal für eine Ausstellung bei Feinkunst Krüger zusammen. Im Abstand von ca. 7 Jahren finden diese Ausstellungen statt, dass erste Mal aber in den neuen, größeren Räumen.

Zur Vernissage am FREITAG den 07. September 2018 ab 20.00 Uhr laden wir herzlich ein.

Nach 2003 und 2010 stellen die 3 Künstler zum dritten mal in dieser Konstellation bei Feinkunst Krüger aus. 2003 noch am Anfang ihrer Karriere hat sich seitdem viel getan und alle 3 haben erfolgreiche Ausstellungen auf der ganzen Welt hinter sich (wie man an den beeindruckenden Vitae sehen kann). Jetzt stellen sie ihre neuesten Arbeiten vor und lassen uns an ihrer malerischen Entwicklung teilhaben.

Mehr Infos: www.feinkunst-krueger.de